FC CARL ZEISS JENA -

Fanclub

"family"
Plauen - FCC 1:5 (2004/05)
Home
Fanclub
On tour
Stadien
Marcs Spiele
Auswärtstipps
Behindertenparken
Tickets
Berichte & Fotos
Nächsten Spiele
3. Liga 2010/11
FC Carl Zeiss Jena
Mannschaft
Stadion
Historie / Trikots
Fotos
Vereinslieder
FCC-Links
Fanzines
Programme
Kultur
Blau-Gelb-Weiß
Bücher
Filme / CDs
Lieder
British Songs
Collagen
YNWA
Mix
Links
Gästebuch
Impressum

22.05.2005:

VFC Plauen - FCC 1:5 (0:2)


Verkehrsmittel in Plauen


Noch keiner da


Fahrzeugschau im Vogtlandstadion


Durch dieses Tor, anfangs völlig unbewacht, ging's zum FCC-Familienblock



Zettel-Ewald

Nicht alle in Grün waren von der Polizei


Frühes Aus für Kowalik: Mittelfußbruch


Das DRK hatte sogar Zeltstädte für die zu erwartenden Fanmassen gebaut

Dann gab es für die Kleinen im Familienblock was zu trinken

 


Das soll Abseits gewesen sein, das Zuspiel kam einen Schritt vorher


Egal: Torjubel gab es trotzdem noch genug


Nach dem 4:0


Pflaster? Hautpsache mit Fußball!


Während die einen nach dem 4:0 entnervt
einpackten, freute sich dieser kleine Jena-
Fan über die Galavorstellung des FCC.


Entspannung auf auf der Trainerbank


Der FCC erspielte sich Chancen für mehr als 5 Tore


Dann marschierte die Deeskalationstruppe auf...


..., die in übertriebener Anzahl anwesend waren


Nach dem Abpfiff

Pressetalk am Spielfeldrand


Hätte das einer vorausgesagt, wäre er für verrückt erklärt worden



Pressekonferenz...

...mit Zaungästen

Tino Vogel starrte hartnäckig die Wand an, als die überharte Spielweise des VFC
angesprochen wurde


Familiäre Atmosphäre hinter der Tribüne


Da paßten auch die "Mietautos" für die Kleinen dazu


Heimwärts

Alle Fotos: L. & U. Kaiser (C) 2005

Seitenanfang

© Uwe Kaiser 1997-2010