FC CARL ZEISS JENA -

Fanclub

"family"
2007/08: Wehen-Wiesbaden - FCC 5:1
Home
Fanclub
On tour
Stadien
Marcs Spiele
Auswärtstips
Behindertenparken
Tickets
Berichte & Fotos
Nächsten Spiele
2. Bundesliga
FC Carl Zeiss Jena
Mannschaft
Stadion
Historie / Trikots
Fotos
Vereinslieder
FCC-Links
Fanzines
Programme
Kultur
Blau-Gelb-Weiß
Bücher
CDs
Lieder
British Songs
Collagen
YNWA
Mix
Links
Gästebuch
Impressum

23.09.2007:

SV Wehen-Wiesbaden - FCC
5:1 (4:0)

Es ist schon schlimm genug, gegen dieses Kunstprodukt W-W mit seinen Trallala-Fans antreten zu müssen, bei dem es noch nicht einmal für ein zweitligataugliches Stadion reichte, aber der FCC fand auch hier noch eine Steigerung und bot eine erste Hälfte, die sicherlich wesentlich preiswerter als 45 Minuten in einem S/M-Studio waren, aber deutlich intensivere Schmerzen für die blau-gelb-weiße Gemeinde boten. Der sensibler veranlagtere Teil des Gästeblock gab gegen Ende der ersten Halbzeit auf, während die in 4 Oberligajahren und den vorgelagerten zwei Abstiegen Gestählten ausharrten.
Positiv: Wetter, Stadtbummel, Stadion, Schiedsrichter, die in der zweiten Halbzeit nicht aufgebenden Spieler.
Negativ: Alles andere.


Paulskirche


Am Main


Auf dem Römer


Fachwerkhäuser - 1983 errichtet



Völlig anders als ehemalige Waldstadion


Toll, wenn man in diesen Zeiten einen Fanclub hat


Nur 10% Auslastung des Stadions


Sekunden später stand es 1:0


Einer der harmlosen Jenaer Angriffe vor der Pause

Der Würfel zählte unaufhörlich...


...und Wehens 5. Chance brachte das 4:0


Nur zu Besuch


Nach der Pause lief es beim FCC nach vorn etwas besser,
wenn auch die Durchschlagskraft fehlte


Wenn es nicht läuft, dann richtig: Charalambidis' Ball trifft nur den Pfosten


Der Anzeigewürfel zeigte auch weiterhin nur Ungemach an


Simak trifft per Strafstoß


Aber so ein richtiger Trost war der
Ehrentreffer auch nicht


Alles unverändert: Keine guten Erinnerungen an FFM

Alle Fotos: Uwe und Marc Kaiser (C) 2007

Seitenanfang
Mit MS FrontPage erstellt und mit MS Internet Explorer und Mozilla Firefox getestet. Probleme? Bitte e-Mail an mich!

© Uwe Kaiser 1997-2007