FC CARL ZEISS JENA -

Fanclub

"family"
2008/09: Aalen - FCC 3:2
Home
Fanclub
On tour
Stadien
Marcs Spiele
Auswärtstips
Behindertenparken
Tickets
Berichte & Fotos
Nächsten Spiele
3. Liga 2008/09
FC Carl Zeiss Jena
Mannschaft
Stadion
Historie / Trikots
Fotos
Vereinslieder
FCC-Links
Fanzines
Programme
Kultur
Blau-Gelb-Weiß
Bücher
Filme / CDs
Lieder
British Songs
Collagen
YNWA
Mix
Links
Gästebuch
Impressum

18.04.2009:

Aalen - FCC 3:2 (2:0)

Am letzten Urlaubstag wollten uns alle den Abschied erleichtern: Petrus ließ es wie aus Kannen regen und sorgte für einstellige Temperaturen und der FCC verlor dank einer Schnarcheinlage in der 2. Minute und eines oberblinden Referees Zwayer, der faktisch willkürlich den Gastgebern einen Strafstoß und damit den Sieg schenkte. Vermutlich hatte er sich von dem "Hexenkessel" Scholz-Arena beeindrucken lassen - oder von den Nettigkeiten im VIP-Zelt.


Danke nach Oberkochen


"Scholz-Arena" - Kompetenz in Schrott, wie wahr


Die Hölle in schwarz-weiß - der prallgefüllte Heimblock


Gleich fällt das 2:0


Ein Ostalbtraum nach 20 Minuten


Und die Gastgeber drückten weiter


Glückwünsche für Amirante nach dem Ausgleich


Das 3:2 per Strafstoß - was Zwayer da vorher gesehen hatte, bleibt sein Geheimnis


Heiße Diskussionen auf Grund einiger weiterer
seltsamer Entscheidungen des Herrn Zwayer


Was will Stegmayer dem Fahnenhalter
anzeigen?


Der FCC wollte nicht mit leeren Händen nach Hause und drückte


In der 87. min hielt es Nulle nicht mehr in seinem Tor und er ging mit nach vorn


Aber der Ausgleich fiel nicht mehr


"Herr Zwayer, kommen Sie doch noch ins VIP-Zelt und feiern mit uns..."

 

Alle Fotos: Uwe Kaiser (C) 2009

Seitenanfang

© Uwe Kaiser 1997-2009