FC CARL ZEISS JENA -

Fanclub

"family"
2009/10: Aue - FCC 0:0
Home
Fanclub
On tour
Stadien
Marcs Spiele
Auswärtstips
Behindertenparken
Tickets
Berichte & Fotos
Nächsten Spiele
3. Liga 2008/09
FC Carl Zeiss Jena
Mannschaft
Stadion
Historie / Trikots
Fotos
Vereinslieder
FCC-Links
Fanzines
Programme
Kultur
Blau-Gelb-Weiß
Bücher
Filme / CDs
Lieder
British Songs
Collagen
YNWA
Mix
Links
Gästebuch
Impressum

15.08.2009:

Aue - FCC 0:0

Das Spiel in Aue stand eine Woche lang auf der Kippe, weil irgendwelche Blödmänner der Meinung waren, Fußballrivalitäten am Rasen auszulassen. Mit Regen und manuellem Aufwand ging es dann doch.
Der FCC kam zwar als Tabellenführer, aber nach zuletzt drei aufeinanderfolgenden heftigen "Klatschen" im OGS war das Unentschieden doch zufriedenstellend.


Die ersten kartenlosen Zeiss-Fans warten auf High Noon


In Aue ist vieles anderes: Da gibt es auf
den Toiletten noch richtige Handtücher
vom VEB Frottana...

... und bei gefühlten 35°C im Schatten
gibt es Getränke, die man anderswo auf
dem Weihnachtsmarkt findet


Während unsere Helden dem Bus entstiegen..-


...wartete der MDR auf Heiko Weber, der
angeblich in einem schwedischen Kombi
eintreffen sollte

Anm.: Heiko Weber kam irgendwann auch, allerdings als Beifahrer in einer Limousine deutschen Fabrikats. Und das Kamerateam war deutlich zu langsam...


Das Wetter war mehr als gut


Die Choreo deutete eher auf einen Auftritt der Fischerchöre hin

 

Die einheimischen Fans gingen angesichts der Musik auf die Zäune.
Ob aus Protest oder vor lauter Euphorie, weiß ich nicht. Um diese
Beschallung gut zu finden, musste man allerdings wie nebenstehender
Zeitgenosse mächtig getankt haben.


Eine von vielen erfolglosen Auer Ecken


Damit nichts passierte, standen diese Männer und Frauen für den Frieden auf Wacht


Ziegners Freistoß brachte auch nichts ein


Ein bekannter Forenuser?!?


Der FCC hatte auch einige wenige Ecken,
die ebenso viel einbrachten, wie die der Auer


So richtig geärgert hat sich zum Schluss
niemand über das Unentschieden

Am Fanblock ging es diesmal deutlich
entspannter zu als in den Vorjahren


Dritte Halbzeit in Aue: Latschen gen Lößnitz

Alle Fotos: Uwe Kaiser (C) 2009

Seitenanfang

© Uwe Kaiser 1997-2009