FC CARL ZEISS JENA -

Fanclub

"family"
2009/10: Dresden - FCC 0:3
Home
Fanclub
On tour
Stadien
Marcs Spiele
Auswärtstipps
Behindertenparken
Tickets
Berichte & Fotos
Nächsten Spiele
3. Liga 2008/09
FC Carl Zeiss Jena
Mannschaft
Stadion
Historie / Trikots
Fotos
Vereinslieder
FCC-Links
Fanzines
Programme
Kultur
Blau-Gelb-Weiß
Bücher
Filme / CDs
Lieder
British Songs
Collagen
YNWA
Mix
Links
Gästebuch
Impressum

17.04.2010:

SG Dynamo Dresden - FCC 0:3 (0:0)

Der FCC hatte nach dem Hinspiel etwas gutzumachen. Nach etwas Glück vor der Pause sorgte eine engagierte Leistung in der zweiten Spielhälfte für ein klares Ergebnis vor der Kulisse von 29.000 Zuschauern.


Fast Frühling und des Königs Garde reitet auf Wacht


Vorsichtshalber ein Besuch im Hygienemuseum vor dem
Betreten des Tempels der schwarzen Finger und gelben Zähne

Im Hygienemuseum wird derzeit (noch bis 2011) eine Ausstellung zum Thema "Was ist schön?" gezeigt. Ungefähr vier Stunden nach dem Verlassen des Museums bekamen wir diese Frage ganz praktisch im Rudolf-Harbig-Stadion beantwortet.


Basisdemokratische Forderungen der Dynamos


Der Gästezugang war festungsartig abgeschirmt


Halb ein war noch wenig Andrang


Wer findet den Fehler in der schwarz-gelben Choreo?


Vor der Schlacht


Nur 2500 Jena-Fans erhielten eines der begehrten Tickets


Gute Ausgangsposition beim Anpfiff


Ideale Arbeitsbedingungen: Eckball unterm Sonnenschirm


Orlando wurde straffrei umgetreten

Nagy schaffte die Ecken ohne Abschirmung


Nulle vor der schwarz-gelben Wand


Nach dem 1:0


Nach dem 2:0


Jetzt hatten die Gastgeber endgültig die Nase voll: nach dem 3:0


Schlussphase ohne Herzkasper


Aus die Maus für Dynamo


Der Gästeblock kurz vor und kurz nach dem Abpfiff


Der Große Garten in der gläsernen Stadionfassade


Tagesausklang im heimischen Garten

Alle Fotos: U. Kaiser (C) 2010

Seitenanfang

© Uwe Kaiser 1997-2010