FC CARL ZEISS JENA -

Fanclub

"family"
2010/11: Meuselwitz - FCC 2:1
Home
Fanclub
On tour
Stadien
Marcs Spiele
Auswärtstipps
Behindertenparken
Tickets
Berichte & Fotos
Nächsten Spiele
3. Liga 2010/11
FC Carl Zeiss Jena
Mannschaft
Stadion
Historie / Trikots
Fotos
Vereinslieder
FCC-Links
Fanzines
Programme
Kultur
Blau-Gelb-Weiß
Bücher
Filme / CDs
Lieder
British Songs
Collagen
YNWA
Mix
Links
Gästebuch
Impressum

26.04.2011, Thüringenpokal, Halbfinale:

ZFC Meuselwitz - FCC 2:1 (2:1)


Die Speisung der 10.000 mit einem Minigrill

Sebastian Hähnge machte sein 200. Spiel für den FCC

Was macht eigentlich das Krokodil im ZFC-Wappen?


Gesunde Einstellung


Noch-FCC-Präsi auf der Tribüne


Das 1:0 für den ZFC


Ziegners Freistoß erwischte Dix gerade noch (53. min)

"Avanti o popolo, alla riscossa..." - rote Fahnen zum 1. Mai


Nach dem 2:0 der Hausherren


Die Bemühungen des FCC brachten, außer dem Anschlusstreffer, wie dieser Freistoß nichts ein


Die Meuselwitzer spielten noch ein bisschen sterbender Schwan


"... deshalb 4 Nachspielminuten..."


Dann schauspielerte der Dicke noch eine Runde auf der Wiese...


... und als Schmidt nach der letzten Ecke seinen Kopfball zu hoch plazierte...


... war Schluss und Sieger und Besiegte konnte man nicht nur an ihren Trikots unterscheiden


Ein Dank noch an die mitgereisten leidenden Fans

Alle Fotos: U. Kaiser (C) 2011

Seitenanfang

© Uwe Kaiser 1997-2011