FC CARL ZEISS JENA -

Fanclub

"family"
2012/13: Union II - FCC 0:1
Home
Fanclub
On tour
Stadien
Marcs Spiele
Auswärtstipps
Behindertenparken
Tickets
Berichte & Fotos
Nächsten Spiele
RL 2012/13
FC Carl Zeiss Jena
Mannschaft
Stadion
Historie / Trikots
Fotos
Vereinslieder
FCC-Links
Fanzines
Programme
Kultur
Blau-Gelb-Weiß
Bücher
Filme / CDs
Lieder
British Songs
Collagen
YNWA
Mix
Links
Gästebuch
Impressum

14.09.2012:

1. FC Union Berlin II - FCC 0:1 (0:1)

Die Anfahrt über freitägliche Autobahnen war staufrei und selbst der Berliner Stadtverkehr hatte normale Ausmaße. So reichte es für einen kurzen Bummel rund um den altehrwürdigen Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, in dem wir in den letzten Jahrzehnten häufiger zu Gast waren und dabei verschiedene Gastgeber hatten.


Jahnsportpark, 18.08.1984:


BFC Dynamo - FCC 2:0


1984 konnte man aber den Mauerpark, der gerade in diesen Tagen vom Bezirksparlament Mitte
an eine Immobilienfirma verschachert wurde
, hinter der Gegengeraden noch nicht besichtigen.


Fußball-Mural gegenüber vom Mauerpark


Alles optisch unverändert


ca. 250 Gästefans in der Kurve


Die Frau pfiff und die Männer spielten.


Bonjour tristesse - rund 800 Zuschauer im weiten Rund


Et jibbt ooch jute Menschen in Köpenick!


Zickert rutscht in den Ball, aber der Torwart bekommt noch eine Hand dran.


Der Torwart bekam hier keine Hand mehr dran, wohl aber sein Mitspieler - die Pfeifendame und ihr Assistent ignorierten es jedoch.


Knapp 60 s später gab es dann aber einen Elfer für ein Foul - Peßolat schickt den Keeper ins falsche Eck = 1:0!


Nach der Pause war das Spiel wie das Wetter: schlecht.


Die scheinbare Dynamik ist lediglich...

...zu langen Belichtungszeiten geschuldet.


Allzu viel Action scheint im JSP sowieso nicht zu sein...


Irgendwann hatte die Qual ein Ende und drei Punkte waren gerettet.

Trytko mit "seinem" Fan aus Gdynia


Der Schütze des Sigestreffers

Alle Fotos: U. Kaiser (C) 2012

Seitenanfang

© Uwe Kaiser 1997-2012